Seite wählen

Okay, es sind zwar nur vier Karten, aber ich nenne es trotzdem eine Serie. Es scheint eine neue Angewohnheit zu sein, dass ich etwas heraus suche, das ich benützen möchte und dann gleich mehrere Karten damit machen.

Da ich in den letzten Wochen ziemlich beschäftigt war kam ich nicht so zum schreiben. Deshalb jetzt auch nur schnell, damit ich vielleicht noch einen weiteren Artikel schaffe.

Ich sah ein paar schöne Karten in einem Grusskarten Magazin und dachte mir: “Das Papier kommt mir bekannt vor, ich glaube, das habe ich!” Und nach kurzem Suche fand ich schon das Papier. Hier also meine Versionen der Karten:

Regine

Genützte Produkte:

Papier: Merci non et blanc 8″x8″ Papier Block, schwarzes glänzendes Papier  (ich kann mich nicht mehr an die Marke erinnern), weisser und schwarzer Karton Stempel Set: Autumn Leaves Stampology Greetings, Prima Marketing Build-A-Swirl, 7gypsies Collections from the Journey Stanz Set: Spellbinder Splendid Circles, Spellbinder Sprightly Sprockets, Quick Kutz Nesting Frame 3, Sizzix Fancy Labels Wörter: Collections Mini Melange Ink: Ranger Antiquities “Cement”, StazOn Schwarz, StazOn schwarze Kirsche Embellishments: Kaisercraft Perlen, German Scrap Bordüren, Rosie’s Studio Everyday Satinband, brad, Spitze

This post is also available in: Englisch

Pin It on Pinterest