Seite wählen

Was kann besser sein als den Jahreszeiten zu folgen, gerade jetzt im Sommer? Der Sommer ist mein absoluter Favorite!

Ich habe einen ganzen Stapel Papier, Rubbelbilder, Stempel und Verziehrungen und das alles erinnert mich an den Sommer. Manchmal sind es einfach nur die Farben die ich benutze und die für mich Sommer symbolisieren.

Aber auch wenn ich tolles Material habe, manchmal fehlt einfach die Inspiration. Der schnellste Weg die kreativen Säfte wieder zu fliessen zu bringen sind Karten Magazine oder einfach nur ein Produktekatalog. Dort finde ich immer ein Beispiel das mir gefällt und schon bin ich wieder mitten drin im basteln.

Die folgenden Karten sind alle ein Kopierversuch aus einem Produktkatalog. Ich hab zwar den Katalog, aber leider nur sehr wenige von den Stempeln dieser Firma. Also wird mit ähnlichen Stempeln improvisiert.

Witziger Weise habe ich in letzter Zeit häufig den “oh-das-ist-aber-ein-toller-Stempel” Effekt für so manche Stempel die ich schon ewig besitze aber selten genutzt hatte. Wie z.B. die Vögel, die Häuser und die Dame beim einkaufen auf den obigen Karten.

Die folgenden Karten haben den Strand und das Meer als Thema. Zu Weihnachten erhielt ich den tollen Surfboard Stempel zusammen mit Papier, Verziehrungen und einer Anleitung für zwei Karten.

Und weil ich schon mal beim Thema war, hab ich dann gleich noch ein paar mehr Karten gemacht. Für manche Karten habe ich mich mit Stempeln ausgetobt und diverse Formen aus Karton verbraucht, die ich schon ziemlich lange habe. Das sind natürlich keine Meisterwerke, aber es hat Spass gemacht und ich werde sicher einen Anlass wie einen Kindergeburtstag oder ähnliches dafür finden.

Danke fürs reinschauen

Regine

Benützte Produkte:

Nachdem ich die meisten der Karten bereits Anfang des Jahres kreiert hab und ich da noch nicht all benützten Produkte aufgeschrieben hatte, fällt die Liste dieses Mal weg.

This post is also available in: Englisch

Pin It on Pinterest